Aus den Musikschulen

Ein farbenfrohes Jahr

Kreismusikschule Diepholz

2019 lässt sich für uns schwer auf ein einzelnes Ereignis zurückführen, denn es gab so viel, über das wir berichten können. Neben unseren etablierten Aktivitäten, die sich seit Jahren großer Beliebtheit im Landkreis erfreuen (Ausgiebiger Konzertkalender, Musik Camp etc.) gab es dieses Jahr so viele spannende Neuerungen, wie in keinem Jahr zuvor. Wo sollen wir anfangen? Wir sind umgezogen! Unser eigenes Verwaltungsgebäude liegt zentral im wunderschönen Ortskern von Syke und verfügt über modernes und stilvolles Innenleben. Vor unserem neuen Gebäude weht seit kurzem unser neues Logo. Farbenfroh – genau wie unsere Musikschule.

Wir glauben, dass die Musik eine Rolle im Leben eines jeden Menschen einnimmt. Und um noch schneller und aktueller mit jenen Menschen in Kontakt zu treten, haben wir unsere Aktivität in den sozialen Medien ausgebaut. Ob professionelle Videos auf YouTube, Veranstaltungen auf Facebook oder auch einfach schöne Feriengrüße über Instagram – wir stehen mit der Öffentlichkeit mehr als je zuvor in Kontakt. Und das macht uns Spaß, denn wir haben viel zu teilen! Unter anderem Beiträge zu einzigartigen Events, wie unseren Workshops, bei denen wir regelmäßig mit Stars aus der hiesigen Musikszene lernen und staunen. So wie 2019 aufhörte, wird 2020 weiter gehen. Wir planen ununterbrochen neue Projekte und freuen uns, diese bald der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Sehr bald werden wir unseren neuen Imagefilm präsentieren, der nochmals zeigen wird, wie lebendig, bunt und freudig es bei uns zu geht.

Emanuel Knorr

Gitarrenlehrkraft/Online Management Kreismusikschule Diepholz